Kursinformationen

122-07-2756 Mundharmonika Aufbaukurs II (Ohne Noten) - Kompaktworkshop am Wochenende

Mundharmonika Kurse und Workshops
Die Mundharmonika findet als Melodie- und Begleitinstrument weite Verbreitung von der Volksmusik bis hin zu Blues, Rock und Pop. Sie verfügt über ein immenses Ausdrucksspektrum. Und es ist so einfach und macht viel Spaß, das Spielen „auf dem kleinen Ding“ zu erlernen. Es ist nur 10 cm groß und passt in jede Hosentasche!
In den Kursen und Workshops musizieren Teilnehmer*innen aller Altersstufen zusammen mit der Kursleiterin in lockerer Runde, ganz ohne Noten – es sind keinerlei Grundkenntnisse erforderlich! Und schon recht bald können nach dem einfachen genialen Happy-Harmonica-System Melodien aus aller Welt intoniert werden.
Wir spielen mit der diatonischen Mundharmonika (Richter-Stimmung) mit 10 ungeteilten Löchern (Kanälen).
Die Instrumente verschiedener Preisklassen können auch bei der Dozentin in den Kursen und Workshops erworben werden.
Unsere Kurse ersetzen keine Ausbildung bei der Kreis-Musikschule!

Mundharmonika Aufbaukurs II (Ohne Noten)
Kompaktworkshop am Wochenende
Voraussetzung: Spielen nach Strichen und Punkten sowie Technik des Einzelton-Spielens.
Wieder- und Quereinsteiger sind herzlich willkommen.
Wir spielen mit Harps in den Tonarten C-, G- und Bb-Dur.
Auch Aufbau und Funktionsweise, Pflege einer Bluesharmonika sowie Körperhaltung sind neben diversen Atemübungen und Geschichte zur Mundharmonika Bestandteil dieses Kurses.

BeginnSamstag, 25. Juni 2022 10:30 Uhr
Anzahl Termine2 (10 Zeitstunden) (10 Unterrichtsstunden)
OrtSelters
LeitungReinhild Weyrich
Gebühren28,00 Euro ab 8 TN, 41 € ab 5 TN
InfoBitte mitbringen oder gerne im Kurs erwerben: Eine diatonische Bluesharmonika (Richter-Stimmung) mit 10 ungeteilten Löchern (Kanälen) in C-Dur, G-Dur und Bb-Dur. Bitte auch Getränk (ungesüßt) mitbrin


(Das Anmeldeformular wird in einem SSL-verschlüsselten Bereich geöffnet)


Zurück zur Kursübersicht